White Paper

Veeam-Backups von physischen Servern: Best Practices und Konfiguration

Für Download registrieren

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Die meisten modernen Unternehmen haben ihre IT-Infrastruktur virtualisiert. Veeam® unterstützt sie dabei, die kritischen Workloads in ihren Systemen länger verfügbar zu halten. Diverse Faktoren verhindern allerdings die Virtualisierung einiger physischer Server. Hinzu kommen Endpunkte, die eventuell nicht vollständig von einer Backup-Lösung für virtuelle Systeme abgedeckt werden können. Darüber hinaus gefährden alltägliche Vorkommnisse wie Verbindungsunterbrechungen, Hardwareausfälle, Dateibeschädigungen oder sogar Ransomware und Diebstahl die Unternehmensdaten.

Veeam Agent for Microsoft Windows löst diese Probleme, indem es die Lücke schließt, die bei manchen Unternehmen mit großen, heterogenen Umgebungen besteht. Zudem wird mit Verfügbarkeit für cloudbasierte Workloads die Workload-Mobilität weiter unterstützt.

Inhalt dieses White Papers (auf Englisch):

  • Die Grundkonzepte von Veeam Agent for Microsoft Windows
  • Die zentrale Verwaltung von Agents durch deren Integration in Veeam Backup & Replication™
  • Und mehr!